Dungeons & Dragons Java-Programm #2 Hauptmenü und Anhang

Es geht langsam, aber stetig, vorwärts mit meinem kleinen D&D-Projekt.

Die Abschnitte 1 bis 10 sind geschafft. Der Storybeginn steht. Ein „Hauptmenü“, oder eine Art Startbildschirm habe ich auch mal angefangen. Den Anhang der beschreibt wie man das Solo-Abenteuer überhaupt spielt habe ich eingebaut, auch wenn der vom Inhalt nicht weiter notwendig sein wird. Bisher übernehme ich den ganzen Text aus der PDF. Alle Spielmechaniken die ich in das Programm einbauen möchte, kann ich also aus den Texten wieder entfernen.

Beim Anhang bin ich auf das Problem gestoßen, dass der ganze Text zuviel für meine festgelegte Fenstergröße ist. Eventuell sollte ich mir darüber Gedanken machen, das ganze Fenster doch nochmal zu vergrößern.
Erstmal habe ich das Problem aber ganz simpel mit einer Scrollleiste (bzw einem ScrollPane) gelöst. Das wollte zuerst auch nicht so ganz funktionieren, bis mir T. den entscheidenden Tipp gegeben hatte und der ganze Text fleißig herumscrollte.

Bevor ich mich an das ganze Gedöns der Spielmechaniken im unsichtbaren Hintergrund des Programms mache, habe ich erst einmal vor die ganzen Abschnitte (81 an der Zahl) fertig zu stellen. Das ist simples Copy&Paste, bis ich dann an den „anspruchsvolleren“ (oder auch spannenden) Teil komme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s